Meistere deinen Verstand

Wie du mental ein WESENTLICH besserer und effektiverer Tennisspieler wirst

Kommt dir das bekannt vor?!

Dein Kopf schlägt deinen Körper? Du lässt dich von deinen negativen Emotionen vom Platz ziehen - als Verlierer? Du hättest in deiner Karriere bereits viel mehr Siege verbuchen können, wenn dein Kopf mitgespielt hätte?

Der Grund für deine Niederlagen, die deiner Psyche geschuldet sind, ist simpel. Du hast nicht die richtigen Werkzeuge in deinen Gedanken gehabt, um diese zu deinen Gunsten einzusetzen. Das ist nicht schlimm. Vielen Tennisspielern geht es so.

Doch was wäre wenn? Was wäre, wenn du die Schlüssel zu den Geheimnissen mentaler Stärke kennen würdest? Ich kann es dir sagen: Du hättest handfeste Vorteile auf deiner Seite des Platzes.

 

Es gibt so vieles, was dein Spiel und dein Ergebnis auf dem Platz beeinflusst. Dein Gegner, über den du dich vor dem Match schlau gemacht hast. Die Bedingungen, welche dir auf den Keks gehen. Die schlecht geschlafene Nacht vor dem Match. Der Streit mit dem Lebensabschnittsgefährten. Die schiefstehende Sonne, die dir beim Aufschlag die komplette Sicht nimmt.

Es ist matchentscheidend, wie du mit diesen Umständen umgehst. Und ja, du kannst lernen, wie du mental mit all den Gegebenheiten während eines Matches positiv umgehen kannst.

Und durch diesen Prozess ein besserer Tennisspieler wirst.

Lass JETZT den Terrier von der Leine

Fernab deiner Vorhand und deinem Aufschlag, sind es deine Gedanken, welche dich zu einem kompletten Tennisspieler machen. Negative Gedanken, Selbstzweifel, Angst vor dem Gegner oder die Angst vor dem Gewinnen blockieren dein Spiel. Das ist Fakt.

Das eBook zeigt dir, was du wirklich während einem Match tun kannst, wenn alles gegen dich läuft. Den Aufschlag umstellen? Mal Mondbälle spielen? Mal nur Rückhand-Slice? Natürlich ist es wichtig, in einem Match flexibel spielen zu können. Noch wichtiger ist es, flexibel denken zu können. Auf deine Gedanken, auf deine Psyche, hast nur du Einfluß. Du bist der Herrscher über deine Gedankenwelt. Werde der Meister deiner Gedanken. Und du wirst besseres Tennis spielen. Das ist Fakt.

Die Visualisierung ist ein mächtiges Instrument. Das eBook lehrt dich, wie du das Vsualisieren richtig und clever nutzt. Die Vorbereitung auf ein Match erfolgt in taktischer Hinsicht - und in mentaler. Hast du dich immer schon gefragt, wie die Topstars mental in ihren Matches so stark und voller Selbstvertrauen sein können? Die Antwort klingt simpel: Es sind ihre Gedanken. Diese sind frei von Selbstzweifeln und schlecht gespielten Bällen.

Du musst die richtigen Gedanken finden und diese weiterentwickeln. Denn nur mit den richtigen Gedanken bildest du das Fundament für absolute mentale Stärke. Und das ist es, was du brauchst um ein besserer Spieler zu werden.

Deine Vorteile auf einem Blick

Dein Vorteil #1

Der Ratgeber ist digital. Was dies bedeutet? tennis-insider.de hat sich der modernen Welt bedient und einen Helfer für dich entwickelt, den du überall nutzen kannst. Sei es an deinem PC, auf deinem Tablet oder auf der Tennisanlage via Smartphone. Alle Inhalte sind so konzipiert, dass du immer alles griffbereit hast.

Dein Vorteil #2

Nur durch konsequentes Training, auf und neben dem Platz, wirst du dich auf Dauer verbessern. Der digitale Ratgeber "Wie man seinen Gegner mit Köpfchen schlägt" beinhaltet Checklisten, mit denen du jedes Training und jedes Match genau analysieren kannst. So bleibst du immer an der Filzkugel. Und deine spielerische Entwicklung kann ihren Lauf nehmen.

Dein Vorteil #3

Du lernst wichtige Elemente der Visualisierung. Kaum ein Spieler setzt sich ernsthaft mit seiner mentalen Verfassung auseinander. Nur wenige Spieler wissen, wie man sich ideal auf ein Match vorbereitet. Du erfährst das Wissen, um dich psychologisch perfekt auf ein wichtiges Match vorzubereiten.

Geballtes Wissen für dein Spiel

Hier ist ein Ausschnitt aus den Inhalten des digitalen Ratgebers:

  • 51 Seiten Fachwissen über mentale Stärke.
  • Lerne, wie du dich psychologisch perfekt auf ein Match vorbereitest.
  • Praxisnahe Beispiele, die dich mentale Stärke lehren.
  • Ängste überwinden
  • Den Gegner durchschauen und mit Köpfchen spielen
  • Analyse & Weiterentwicklung als Spieler
  • Cleveres einsetzen der Visualisierung

Bonusmaterial

Neben dem eBook "Wie man seinen Gegner mit Köpfchen schlägt" erhältst du zusätzlich einiges an Bonusmaterial. Das Bonusmaterial besteht aus PDF-Dateien und Infografiken. Auch diese kannst du auf jedem mobilen Endgerät ansehen und nutzen.

Neben einem zusätzlichen, kleinen Kapitel bekommst du hilfreiche Infografiken mit auf deinen Weg. Diese zeigen dir zu verschiedenen Themen wichtige Inhalte auf. Beispielsweise lernst du, wie du eine eigene Matchroutine entwickelst.

  • Das Zusatzkapitel "Clevere Taktiken"
  • Drei Checklisten für deine Entwicklung
  • Infografik #1 - Vor dem ersten Ballwechsel
  • Infografik #2 - Matchroutine
  • Infografik #3 - Gedankenverteilung
Jetzt den Ratgeber für 13 Euro kaufen

arrow

Was sagen Käufer des eBooks?

Hallo,
ich denke durchaus, daß ich in den Bereichen "Gegner einschätzen", "mentale Matchvorbereitung", "Ruhe-Gedanken"
etc. einiges gelernt und erfolgreich angewendet habe.

Helmut G.

Hallo Marco,

in der Tat konnte ich Fortschritte machen, wenn auch nur kleine. Gerade auf der mentalen Seite habe ich mir das eine oder andere zu Herzen genommen und versuche das im Training und im Match umzusetzen.
Und dafür bereits Dankeschön! Ich werde weiterhin Deine Tipps konsumieren :).

Thomas H.

Hallo,
ich möchte mich dann jetzt einfach mal bedanken für die super Tipps und Ratschläge, die die gesamte Seite bietet!
Ich habe letztes Jahr fast alle meine Spiele verloren, weil ich viel zu unkonstant gespielt habe, ich konnte mein Tennis einfach nicht mehr über die Distanz eines ganzen Matches auf den Platz bringen...

Durch eure Tipps habe ich mein Training umgestellt, habe mich mehr auf die mentale Seite konzentriert und konnte so mein Spiel wieder stabilisieren und habe endlich wieder Zeit und Kapazität ausgiebig und effektiv an meiner Technik zu arbeiten!

Mark S.

Hey Marco,

Ich habe vor allem Fortschritte hinsichtlich meiner Konstanz, Einstellung und Mentalität gemacht.

Wenn ich bei Turnieren gegen die gesetzten Spieler gespielt habe, habe ich immer verloren, weil ich gedacht habe, ich müsse über mich hinauswachsen und riskante Schläge spielen. Naja Resultat waren viel zu viele Fehler und eine 0:6 1:6 Niederlage in kürzester Zeit (ähnlich wie bei dem einen Artikel^^). Mittlererweile habe ich echt Chancen gegen vermeintlich bessere Spieler, da meine Kopf besser mitspielt.
Ich kann mich noch an ein Punktspiel erinnern, da hatte ich an die 20 Matchbälle und habe das Spiel letztendlich doch noch knapp gewonnen, ähnliche Situationen gabs auch bei Matchtiebreaks. Mittlerweile habe ich hinsichtlich diesen Mentalitätsaspekten echt Fortschritte gemacht. Dieses Wochenende erst nach 5:8 Rückstand im Matchtiebreak 10:8 gewonnen.
Desweiteren hat sich meine Einstellung gegenüber Volleys extrem verbessert: Ich als jahrelanger  Grundlinienspieler finde den Weg ans Netz und schließe einige Punkte gut ab, da ich Vertrauen zu meinen Volleys gewonnen habe, nur weil ich nicht so eine extrem negative Einstellung habe.

Jana W.

Hallo Marco,

auch nach längerer Zeit kann ich sagen das sich meine Mentalität und das taktische Verständnis verbessert hat.

Laurin S.
Jetzt den Ratgeber für 13 Euro kaufen

Hol dir jetzt den digitalen Ratgeber für nur 13 Euro

Du hast absolut kein Risiko. Sollten dir die Inhalte des Ratgebers nicht gefallen, erhältst du innerhalb von 14 Tagen dein Geld zurück. Dafür benötigst du keinen Grund und keine Rechtfertigung. Eine kurze e-Mail reicht. Viel Spaß und Erfolg mit diesem eBook!

Bekannt von